Die Nachfrage nach veganen und vegetarischen Produkten nimmt weiter zu. Supermärkte und örtliche Lebensmittelgeschäfte scheinen mit dem pflanzlichen Trend nicht Schritt zu halten und bieten zwar immer mehr vegane und glutenfreie Produkte an, sind aber definitiv nicht auf Kunden mit einer veganen und glutenfreien Ernährung vorbereitet. Es lohnt sich, einen Blick auf das Angebot veganer Online-Shops wie zu werfen.

Online-Shopping: Mode oder rationale Entscheidung?

Der Online-Einkauf ist schon seit langem in aller Munde. Fast täglich entstehen neue Geschäfte, und die etablierten erweitern ständig ihr Angebot. Viele von uns wissen bereits, dass man im Internet fast alles kaufen kann, und deshalb identifizieren wir es in erster Linie mit einer unbegrenzten Quelle von Produkten. Aber das ist noch nicht alles.

Online-Shopping: Sicherheit und Komfort

Die Wahl einer neuen Garderobe, von Elektronik oder Kosmetika über den elektronischen Handel ist nicht mehr ungewöhnlich. Aber das Onlineshoppen von Lebensmitteln ist doch noch recht neu. Nicht nur günstige Lebensmittel können online gekauft werden, sondern auch hochpreisige oder Bio-Lebensmittel.

In der Zeit, wo wir überfüllte Geschäfte und Warteschlangen meiden wird Onlineshopping vom Sofa aus zu einer Traumoption. Zu jeder Tages- oder Nachtzeit können wir uns zurücklehnen und das Angebot durchstöbern, um die gewünschten Produkte auszuwählen. Darüber hinaus haben wir in einer solch komfortablen Umgebung die Zeit und die Möglichkeit, das, was wir kaufen, sorgfältig zu prüfen, indem wir die Zusammensetzung, die Herkunft, das Verfallsdatum und die Eigenschaften der Produkte analysieren. Ausführliche Beschreibungen und Kundenrezensionen sind bei der Auswahl zweifellos hilfreich. 

Online-Shopping: Geld sparen

Wichtig ist für uns auch, wie viel wir ausgeben. Wir suchen oft nach großen Sparpackungen in den Regalen der Geschäfte, die viel kostengünstiger und einfach bequemer zu kaufen sind. Es hält länger, und wir sind nicht überrascht, wenn unser Lieblingsprodukt unerwartet ausbleibt. Das Angebot im stationären Handel ist in dieser Hinsicht leider dürftig. Deshalb lohnt es sich auf jeden Fall, sich für das Online-Shopping zu entscheiden.

Online-Shopping ist eine gute Wahl

Beim traditionellen Einkaufen ist es schwierig, den Wert des Warenkorbs zu kontrollieren, und man wird oft von dem Betrag überrascht, den man an der Kasse bezahlen muss. Zu diesem Zeitpunkt ist es jedoch zu spät, um die Posten auf der Quittung zu analysieren. Das Online-Shopping schränkt uns in dieser Hinsicht nicht ein. In jeder Phase kennen wir den Wert unserer Einkäufe und können sie je nach den Möglichkeiten unseres Haushaltsbudgets ändern und anpassen. Schließlich müssen wir nur noch die für uns geeignete Zahlungs- und Transportmethode wählen und die Lieferung abwarten. Shoppen wir online im Laden um die Ecke, können wir unsere Produkte sogar direkt im Laden abholen und das Geld bleibt in der Region.

Online-Shopping: Ein Mittel gegen Stress

Egal, ob Sie alleinstehend sind, eine große Familie haben oder den Ruhestand genießen, Sie möchten nicht überrascht werden, und Notfälle verursachen zusätzlichen Stress. Wir alle wollen eine Situation wie die im letzten Frühjahr vermeiden. Plötzlich waren selbst in den größten Verbrauchermärkten keine Grunderzeugnisse mehr erhältlich, und die meisten von uns versuchten in Panik, sich für diese schwierige und unvorhersehbare Zeit einzudecken. 

Online-Shopping: Nicht nur für Veganer

Viele Online-Shops bieten eine breite Palette von Produkten an, die bei einer veganen Ernährung nicht fehlen dürfen:

  • veganer Käse
  • eifreie Knödel
  • Tofu und Tofupasteten
  • Tempeh
  • Natto
  • Agar-Gelee
  • Pflanzenmilch
  • pflanzliche Cremes
  • Gelee mit Pektin
  • Hummus und Sojapasteten
  • Gemüsebrühen und vieles mehr

Auch diejenigen, die nicht vegan leben, aber aus gesundheitlichen Gründen auf bestimmte Produkte verzichten wollen bzw. müssen, werden hier fündig. Für Menschen mit Laktoseintoleranz gibt es

  • Milchschokolade auf Reismilchbasis
  • Käse auf Kokosnussölbasis
  • flüssige und pulverisierte Pflanzenmilch

Diabetiker finden hier Süßstoffe, Xylit und Fertigprodukte wie zuckerreduzierte Brote und Kuchen. Auch glutenfreie Nudeln, Mehle und Fertigbrote sind erhältlich sowie eifrei Produkte und natürlich Fleischalternativen auf Sojabasis.

Fazit

Der Online-Einkauf spart uns Zeit, bietet Komfort und Sicherheit. Schnelles Einkaufen, ohne das Haus zu verlassen! In einem veganen Online-Shop finden nicht nur Veganer ihre Lieblingsprodukte, sonder auch Menschen mit verschiedenen Lebensmittelintoleranzen. Ein Blick in diese Online-Shops lohn sich auf jeden Fall.

Click to rate this post!
[Total: 2 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.